Vitrinen

Schränke

Schaukästen & Schränke billig im Internet kaufen Die Vitrinen schmücken jeden Wohn-, Arbeits- und Schlafbereich und geben viel Platz zum Anschauen. Die Vitrinen sind oft in Lichtfarben gestrichen oder gefärbt, um eine edle und helle Wohnatmosphäre zu schaffen. Einige Vitrinen sind vollständig glasiert, andere mit Schubkästen oder Türe verfügen ebenfalls über einen versteckten Ablageraum.

Ob urig, edel, modern oder spielerisch - Vitrinen fügen sich in jedes Umfeld ein und setzen dekorative und wertvolle Objekte wie z. B. Gefäße, Platten oder Kunstgegenstände ein. Die Vitrinen sind die hochwertigste Einrichtung des Museums. Doch auch im Privatbereich sind Vitrinen nicht mehr nur bei Liebhabern zu haben. Schaukästen in Hobbyräumen schmücken Sammlerstücke wie z. B. Autos, Püppchen oder Figuren aus Holz und bewahren sie zugleich vor Schmutz und Neugier.

Sie können auch Vitrinen im Wohnzimmer verwenden, um Ihre Weingläser und Tassen stilgerecht unterzubringen. Im Schaufenster sehen Sie auf den ersten Blick, welches Glass verfügbar ist und können sich aussuchen, was am besten zu einem Getränk paßt. In jedem Wohnzimmer sind die modernen Vitrinen ein Hingucker. Die elegante Verbindung von Echtglas und massivem Holz verbindet augenscheinliche Gegensätzlichkeiten und bringt sie zu einem atmosphärischen Gesamtbild zusammen.

Doch auch Vitrinen ganz aus Kristallglas sind nobel und für alle Einrichtungsstile geeignet. Ein Schaukasten, lat. vitrum, französisch gläsern, ist ein Glasschrank, der entweder eine Glastüre hat oder ganz aus Kristallglas ist, so dass der Ausblick ins Interieur freigegeben ist. Sie können in Ihrer Ausstellung etwas Wertvolles unterbringen, das Sie vor Schmutz, Lichteinwirkung, mechanischen Einwirkungen und Schäden bewahren wollen, aber trotzdem präsentieren wollen: Keramik, Erbschaften, Glaskunstwerke, Fotografien, Kunstgegenstände, Antiquitäten, Gefäße oder Erinnerungsstücke aus Ihrem vergangenen Jahr.

Die Vitrinen sind nicht nur für Menschen mit Sammlerlust zu haben. Obwohl alle beliebten Sammlerstücke dort ihren eleganten Ort gefunden haben, sind Vitrinen auch der ideale Ort, um Brillen unterzubringen. Besonders elegant wirken hier Vitrinen mit Glaseinlegeböden. Die Vitrinen ohne Licht können im Zimmer aufgestellt werden, so dass Sie in der Ausstattung Ihres Zimmers frei sind.

Allerdings sollten Sie ohne direktes Licht der Schauvitrine genügend andere Leuchtmittel im Zimmer bereitstellen. Wand- oder Stehleuchten sind eine elegante Form der indirekten und warmen Wohnraumbeleuchtung. Die Vitrinen ohne Licht sind in vielen Variationen zu haben. Sie können zwischen Glasmodellen und solchen mit einer Materialkombination auswählen.

Ähnlich harmonisch verhalten sich Vitrinen aus Blech und Kristall. Sie sollten sich je nach Ihrem individuellen Wohnstil für einen Schrank entscheiden. Mit der richtigen Beleuchtung Ihrer Vitrinen setzen Sie den Innenraum gekonnt in Szene und sorgen für angenehme, indirekte Beleuchtung im Wohnraum. Sie können Ihre Vitrinen problemlos auch mit LED-Streifen, LED-Spots oder LED-Glasbodenbeleuchtung ausrüsten.

Ein Schaufenster muss nicht nur äußerlich gut in den Wohnraum hineinpassen, sondern auch alles aufnehmen, was Sie vorstellen möchten. Bei schweren Objekten in der Ausstellungsvitrine muss die Tragfähigkeit der Fußböden dementsprechend hoch sein. Für viele Modelle können Sie bei der Auswahl das Türband mitbestellen.

Die Wandmontage einer Schauvitrine ist abhängig vom Typ und den Abmessungen. Um Ihr Schaufenster elegant aussehen zu lassen, bedarf es regelmäßiger Wartung, denn rasch legt sich Schmutz darauf ab oder unansehnliche Abdrücke zerstören die glänzende Darstellung der Exponate. Wischen Sie deshalb die Holzteile der Vitrinen regelmässig mit einem feuchtem Microfasertuch und ggf. etwas Reinigungsmittel ab.

Sie können kleine Risse im Fenster zurücklassen, die bei ungünstigen Lichtverhältnissen auffallen. Präsentieren Sie Ihre Kollektion in unseren Qualitätsvitrinen!

Mehr zum Thema