Tragwerk

Traggerüst

Engineering-Leistungen im Bereich Tragwerksplanung und Bauphysik, Erstellung von Statik und Bauplänen. Dies ist die Website von Tragwerk. Traggerüst null ! =(i=null ! =(i=n["text-inner-right"]|(null !

=t ? t["text-inner-right"]]:t)))) ? i:l,o=typeof i=====c ? i.call(s,{name : "text-inner-right",hash:{},data:a})i):i): ? o :"")")+''+(null ! i=null ! =(i=n["text-right"]|| |(null ! =t ? t["text-right"]]:t)))) ? i:l,o=typeof i====c ? i.call(s,{name : "text-right",hash:{},data:a}):i) ? o :"":")+' '),c=$(''''''''),u=$('''''),p=$('''',d 1;a.init=function(){a.options=$.extend({},$.fn.wlightbox.defaultOptions,n),$.each("top bottom left arrowLeft arrowRight". split("),function(e,t){$.isNumeric(a.options[t])&&(a.options[t]}),o.click(function(e){a.create(),a.options. ein. overlayContainer ).append(p),a.options.closeButton&&&&0====$("#wlightbox-close").length&&&(u),$. each("top bottom left width height maxWidth maxHeight". split(""" "("),function(e,n){switch(t(a.options[n]){case "undefined":return;case "":;:l:l:l. WMDE_Banner . select-group__option:first-child.select-group__state{border-radius :. WMDE_Banner . select-group__option:nth-child(4) . select-group__state{border-radius:0 .

WMDE_Banner . select-group__option:nth-child(5) . select-group__state{border-radius:0 0 0 0 0 0 . WMDE-Banner-Zahlung . select-group__option:first-child.select-group__state{border-radius :. WMDE-Banner-Zahlung . select-group__option:nth-child(2) . select-group__state{border-radius:0 . WMDE-Banner-Zahlung . select-group__option:nth-child(3) . select-group__state{border-radius:0 0 0 0 0 0 . WMDE-Banner-Zahlung . select-group__option:nth-child(4) . select-group__state{border-radius:0 0 0 0. info-application-of-funds-footer>div{-webkit-box-flex:1;-ms-flex:1 1 1 1 auto;flex:1 1 auto;padding:10px 20px}',""]])},fonction(e,exports,t){var n=t(58) } "string"=Typ von n&(n=. i, n,""""]]]]);var r={};r. icône-main-droite{width:16px;height:16px;background-position:-20px -100px}',""]])},function(e,exports,t){var n=t(60) ; "string"==Typ von n&&&&(n=]);var r={};r. transform=void 0;t(6)(n,r);n.locals&&(e.exports=n.

3 );-webkit-box-shadow:0 4px rgba (0,0,0,0,0,0,. 3);box-shadow:0 4px rgba(0,0,0,0,0,0,. 3);filter:drop-shadow(0 4px rgba(0,0,0,0,. 0). template({compiler :[7,">= 4.0. 0"],main:function(e,t,n,r,a){return' \n'},useData: ! run(displayBanner,$("#WMDE-Banner-Container"),data("delay")|||||,),_. getSkin().addSearchObserver(function(){z.cancel()})})},function(e,exports,t){var n=t(4);e.exports=(n.default||||). template({compiler_de:[7,">= 4,0.

Reiten im Begegnungsgarten

Auf den Ponys können die Kleinen auch im Freien ausreiten. Das Event wird bei regnerischem Wetter abgesagt am 17. Juli 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr. Beim 3. Grand Prix von Kirchheim ließen sowohl die Kleinen als auch die Großen die Räder wieder rauchen.

Für die schnellste Rundenzeit spielen Jugendliche bis 14 Jahre in verschiedenen Altersgruppen. Anmeldungen mit Altersangaben unter 07021/5008-0 Bei regnerischem Wetter wird die Aktion abgesagt. Schon zum zwanzigsten Mal hat die Ebersbacher Tagungsgruppe zu ihrem traditionsreichen Völkerball-Wettbewerb in die Turnhalle der Hartschule in Ebersbach einlädt. Auch in diesem Jahr war es eine sehr erfolgreiche Aktion, die viele begeisterte und begeisterte.

Auch mit den Bildungszentren (EHS) aus Kirchheim/Stadt, Wendingen, Esslingen(Weilstraße), der Sozialarbeit (SGA) Ebersbach und den Tagesthemen (TG) aus Göppingen, Geislingen und Ebersbach war das Treffen wieder gut besetzt und bunt. Bald wurde klar, dass vier Teams legitime Ziele für den Sieg haben könnten. Die Teams aus Göppingen, Geislingen, Wendingen und der TG aus Ebersbach haben ihre Partien gegen Kirchheim/Stadt und Ebersbach ohne Probleme gewonnen und sich die Punkteränge abgenommen.

Bei der EHS Wendingen, der TG Vida Göppingen und der TG Ebersbach gab es je 11 und bei der TGOase Geislingen beachtliche 10 Punkt. Nur drei Tore mehr erzielte er in diesem Spiel, während Göppingen 12 Tore mehr erzielte. Die Gastgebergruppe des Tages aus Ebersbach wurde mit einem Torplus von 15 Toren schließlich Meister.

Auf der Abschlussveranstaltung wurde die Trophäe von den Kindern der Gruppe mit großer Freude entgegengenommen und um so mehr, als der Sieg ein wenig verwunderlich war. Mit einem witzigen Brettspiel verließen auch die kleinsten Turnierteilnehmer, die Kids von EHS Kirchheim/Stadt, das Feld als Fairness-Champions.

Allen Kindern und Betreuern wurde eine neutrale Entscheidung gegeben, welche Mannschaft beim Wettbewerb die höchste Gerechtigkeit an den Tag legt. So konnten nicht nur die Kids auf ein aufregendes Sportturnier zurückblicken, sondern auch die Begleitpersonen waren an diesem Tag sehr beeindruckt von ihren Kindern und jungen Leuten.

Dass die Kinder an einem Wettkampf teilnehmen können, bei dem Siege und Niederlagen und damit Hochmut und Frustration in einer fairen sportlichen Stimmung aufeinander treffen, haben sie unter Beweis gestellt. So sollte schon heute klar sein, dass das kommende Jahr 2019 wieder zahlreiche Teams aus dem Großraum Göppingen und der Region Ebersbach in die Turnhalle lockt.

Schauplatz der WM war die Tagesschau in Ebersbach, einer Filiale der Gründung in der Kräpfenreuterstrasse. Mehr als 40 Mitarbeiter nahmen die Turniereinladung an und setzten sich in 20 Doppelmannschaften mit ungewöhnlichen Mannschaftsnamen wie "Pummeluff aktiv", "swagetti yolonese" oder "Senile Brüder" an, um die erfolgreichsten Teams in vielen Spielen zu bestimmen.

Die 20 teilnehmenden Vereine begannen nach der Begrüssung und einer kleinen Vorstellung des Turniers in 5 Viertelgruppen. Damit so viele Matches wie möglich für alle teilnehmenden Vereine möglich sind, wurde der Zeitplan so gestaltet, dass nach der Vorausscheidung nur noch vier Vereine ausgeschieden werden mussten. Die verbleibenden acht Gruppen spielten auf gleicher Höhe, von denen einige auch in die Nachspielzeit mussten.

Im Halbfinale qualifizierten sich die beiden Gruppen "Gegen gegen Gegen", "C&A", "MAV" und "Brains on Vacation". Beide Begegnungen waren sehr ausgewogen, jedes Team führte mehrfach und beide Begegnungen endete mit 10:8 Der "MAV" und "C&A" waren die Gewinner im Endspiel, wobei die beiden Gruppen "Gegen gegen Gegen" und "Brains on Vacation" im Match um den dritten Rang erneut ihr Können unter Beweis stellten.

Das Match war auch hier lange Zeit ausgewogen, bevor "Brains on Vacation" mit 10:7 in Führung ging und sich damit einen Podiumsplatz mit dem dritten Rang sicherte. Im Finale zwischen "MAV" und "C&A" standen sich zwei Teams gegenüber, die sich bereits in der Vorauswahl getroffen hatten.

Das waren auch die Glücksfee, als am Ende der Aktion die Gewinne verlost wurden. Der Boys' Day 2017 war mit über hundert Besuchern sehr gut frequentiert und ein klares Signal von den Jungen an die Organisatoren, dass es auch in Kirchheim in den nächsten Jahren ein großes Besucherinteresse an dieser jugendspezifischen Aktion geben wird.

Nach der Wettervorhersage werden wir den Morgen mit einem Tischfußball- und Wikinger-Schachturnier verbracht. Auf diese Weise können wir die kleine Lebenswelt einiger unserer Familienmitglieder und ihrer Nachkommen wieder ins Lot kommen lassen. Zahlreiche Interessenten und Teilnehmende konnten am Sonnabend 16.09.2017 auf dem Kinderspielplatz unter Bössel eine großartige Aktion erleben.

Gegen 14:15 Uhr begann Mrs. Gollert die Feier mit einer kleinen, sehr dankbaren Rede und gab mir dann die Möglichkeit, allen Helferinnen und Schauspielern zu danken. Mit Christof Fischer konnten wir drei weitere Calistheniker für unsere Disziplin begeistern, die gezeigt haben, was mit dem System möglich ist.

Mit Enthusiasmus haben die Kids bis 13 Jahre das Programm akzeptiert und ihren Namen in die Übungsliste für Freitag 17:00-18:00 Uhr in der Turnhalle eintragen. Natürlich haben die jungen Leute, die die "Ereignisse" aus der Ferne verfolgt haben, auch die Möglichkeit, die Turnhalle am Freitag zu besuchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema