Tischleuchte

Schreibtischleuchte

Entdeckt für Sie: Die schönsten Tischleuchten auf Bestellung, Top-Marken und Designklassiker, ausgewählt von der SCHÖNER WOHNEN-Redaktion. Schreibtischlampen & Schreibtischlampen " Onlinekauf Das Licht schafft die passende Wohnatmosphäre und schafft eine gemütliche Ausstrahlung. Durch die passende Tischleuchte verbinden Sie Form und Funktion. Die Auswahl der neuen Leuchten sollte sich an ihrem Verwendungszweck, ihrem Wohnstil und ihrem individuellen Gusto orientieren. Aber auch ein harmonisches Erscheinungsbild und die passende Lichtquelle bestimmen, ob eine Tischleuchte Ihren Anforderungen gerecht wird.

Tischleuchten sind ein dekoratives Element, das Ihren Wohnstil ergänzt und gleichzeitig sinnvolle Funktionalitäten bietet. Aus Sockel und Lichtquelle gebaut, findet die Leuchte nicht nur auf dem Schreibtisch ihren Einsatz. Die Tischleuchte hat unter anderem folgende Aufgaben: Wenn Sie eine Leuchte mit Schatten wählen, bÃ??ndelt sie den Leuchtkörper und schafft Sehenswertes an WÃ?nden und Decke.

Tischleuchten werden auch mit hoher Lichtstärke ohne Schatten geliefert, zum Beispiel als Tageslichtlampe, deren Lichttemperatur dem natürlichen Tageslicht sehr ähnlich ist. Dies ist eine besonders augenschonende Ausleuchtung. Die Leseleuchte sollte eine große Lichtstärke abgeben, ohne Sie zu verblenden. Weil grelles Streulicht rasch unerfreulich werden und Kopfweh auslösen kann, macht falsches Leuchten das entspannte Ablesen unmoeglich.

Deshalb ist es wichtig, die passende Kombination für diese Art von Tischleuchte zu haben. So kann eine Leseleuchte aber auch zu dekorativen Zwecken eingesetzt werden. Wenn Sie Ihre Tischleuchte zum Beispiel auf einen Seitentisch stellen, können Sie ihr Leuchten verwenden, um ein gutes Buch zu lesen und zugleich eine passives Leuchtmittel zu erzeugen, das den Innenraum hervorhebt.

Wenn Sie sich für eine Tischleuchte mit beweglichem Schwenkarm entscheiden, können Sie den Leuchtkörper selbst ansteuern und Ihr Leseerlebnis bestmöglich fördern. LED's werden als Lichtquellen für Ihre Leseleuchten empfohlen. Diese haben eine extrem lange Nutzungsdauer und erzielen eine große Lichtstärke. Hierbei ist auf die Lichtstärke der Lampe zu achten.

Abhängig von der Grösse Ihres Arbeitplatzes werden für eine Schreibtischleuchte alle Lichtquellen empfohlen, die zugleich lichtstark und breit strahlend sind. Dank verschiedener Ausführungen fügt er sich in jedes Wohnambiente ein und kann unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Abends zum Beispiel als Leseleuchte und am Tag als Zierlicht.

Auch hier ist die Lichtstärke der Lichtquellen ein wesentliches Entscheidungskriterium. Ob klassisch schwarz-weiß, im modernen Loft-Stil oder im gemütlichen nordischen Stil: Mit den unterschiedlichen Ausführungen der Nachttischleuchten erhalten Sie eine funktionelle und zugleich schmückende Beleuchtung für Ihr Schlafsessel. Tischleuchten sind nicht nur eine Quelle des Lichts, sondern auch ein eigenes Dekorationselement in Ihrem Zuhause.

Außergewöhnliche Dessins, die auffallen, Naturmaterialien wie z. B. Hölzer oder modernste Textilien wie z. B. Metalle lassen Sie die richtige Tischleuchte für Ihr Wohnambiente aussuchen. Von der raffiniert dekorierten Basis der Leuchte bis zum Leuchtenschirm, der durch unterschiedliche Konstruktionen und Oberflächen wirkungsvolle Schattierungen auf Wände und Decken wirft: Die Leuchte ist in der Lage, das Licht zu reflektieren:

Tischleuchten sind funktionell und zierlich. Abhängig von der Ausführung und dem Aufbau sind Sie bei der Auswahl der Lichtquellen besonders anpassungsfähig. Alle gebräuchlichen Lichtquellen sind für angenehm warmes, weißes Tageslicht ausgelegt. Wenn die Lichtstärke jedoch erhöht werden soll, sind LED-Leuchten empfehlenswert. In der richtigen Inszenierung inspirieren sie Ihre Gäste mit tollen Lichteffekten und kreativen Gestaltungsideen mit einer Tischleuchte.

Diese Beleuchtungsart ist auch bei Tischleuchten kein Thema. Durch das richtige Model und den geeigneten Schirm schaffen Sie eine wohltuende Stimmung, die zum Verbleiben anregt. Leuchtenschirme, die von der Innenseite beschichtet sind, eignen sich besonders für die Indirektbeleuchtung. Die Lichtquelle sollte eine niedrige Lichtintensität haben oder gedimmt werden können, da eine zu starke Indirektbeleuchtung rasch auffällig wird.

Aber auch die Weiterentwicklung der Tischleuchten geht weiter, wie das Beispiel der so genannten Touch-me-Leuchte zeigt. Auf den Fußschalter haben die Konstrukteure komplett komplett verzichtet und eine klare Formgebung ohne lästige Tasten realisiert. Touch-me Tischleuchten erlauben das Ein- und Ausblenden des Lichtes und das Abdunkeln mit einer Fingertipp.

Modernste Tischleuchten funktionieren mit einer einfachen Hand. Ein entsprechender Schaltkreis in der Leuchte steuert den Status dieses Felds. Die Basis einer solchen Leuchte ist aus Metal, was sie für den Einsatz in moderner Innenarchitektur, wie z.B. im Industriestil, geeignet macht. Abhängig vom gewünschten Verwendungszweck kommt der Auswahl der Lichtquellen eine wichtige Bedeutung zu.

Neben der konventionellen Glühlampe gibt es die moderne, energiesparende LED-, Halogenscheinwerfer- und Kompakt-Leuchtstofflampe. Obwohl eine Glühlampe in Ihrer Tischleuchte sicher leuchtet, sind Leistung und Nutzungsdauer wesentlich niedriger als bei heutigen, stromsparenden Lichtquellen. Tischleuchten vervollständigen Ihre Ausstattung diskret und gediegen. Neuentwicklungen bieten Ihnen die Chance, auf unkomplizierte Weise Form und Funktion zu verbinden und Ihr Zuhause mit außergewöhnlichen Gestaltungsideen zu veredeln.

Tischleuchten besticht durch verschiedene Ausführungen und Funktion. Ob Shabby-Chic oder Pop-Art-Stil: Mit den richtigen Leuchten können Sie jedem Wohn-Konzept eine sinnvolle und effektive Beleuchtung hinzufügen. Doch bei der Auswahl der richtigen Tischleuchte sollten Sie immer auf zwei Punkte achten: Wozu ist die Leuchte bestimmt und welche Lichtquellen passen zu ihr?

Es ist jedoch nicht immer notwendig, die Leuchte mit der größten Lichtstärke zu wählen. Um die Tischleuchte für mehrere Verwendungszwecke einzusetzen, wählen Sie am besten ein mit Dimmerfunktion. Durch die richtige Vorgehensweise ist die richtige Leuchte für Sie dabei. Sie müssen sich nicht zwischen Funktion und Aussehen wählen, denn die Tischleuchten von heute verbinden diese Merkmale durch kreative Gestaltung in Kombination mit modernster Technologie.

Wenn Sie sich für die passende Tischleuchte entscheiden, helfen Ihnen folgende Fragen: Wo soll die Leuchte sein? Welche Helligkeit muss die Leuchte haben? Sollte die Leuchte permanent aufleuchten oder nur kurzzeitig angeschaltet werden? Welche Gestaltung ist für Ihren individuellen Style am besten geeignet? Wenn Sie diese Frage einmal geklärt haben, gibt es bereits einen klaren Weg, die passende Tischleuchte für Sie auszuwählen.

Bei diesen Spezifikationen ist es nun nur noch notwendig, ein passendes Model zu haben.

Mehr zum Thema