Textil Messe Frankfurt

Die Textilmesse Frankfurt

t+m wird auf den folgenden nationalen Messen mit einem eigenen Stand vertreten sein: Weltleitmesse für Technik und Nonwovens Die internationalen Fachaussteller präsentieren vom 15. bis 18. März 2019 auf der techtextil in Frankfurt am Main das komplette Leistungsspektrum der technischen Textilindustrie, Funktionstextilien und Textiltechnologien. Begleitet wird die Techtextil von der führenden Fachmesse für die Bekleidungs- und Textilverarbeitung, der sogenannten Texprocess. Volles Anwendungsspektrum: Die Technotextil präsentiert die technischen Gewebe für die Bereiche Gebäude, Automobil, Konstruktion, Kleidung, Gefahrenschutz, Luft- und Raumfahrtmedizin, Möbel und Transport.

Textil-Hightechprodukte: Von High-Tech-Fasern über Funktionstextilien und Smart Textiles bis hin zu Composites und Nonwovens. Starke Messe-Duo: Erfahren Sie die neusten Techniken für die Konfektionierung von Kleidung und Textil auf der parallelen Messeteilnahme. Auf der Techtextil erhalten Sie einen Einblick in die aktuellen Branchenentwicklungen.

Das umfangreiche Begleitprogramm gibt weitere berufliche Anregungen und Austauschmöglichkeiten. Zusammen mit der Texprocess, der führenden Fachmesse für die Bekleidungs- und Textil verarbeitende Branche, umfasst die Techtextil alle Bereiche der technischen und funktionellen Textilindustrie - einschließlich ihrer Fertigung und Konfektion. Sonderveranstaltung "Urban Living - Stadt der Zukunft" Die Stadt ist der Wohnraum der Zukunft.

Welche Rolle werden in Zukunft die technischen Gewebe für die Bereiche Bauen, Wohnen, Mobilität und Stadtleben spielen? Diesem Thema haben sich Thought Leaders, Trend- und Textil-Experten angenommen. Die Sonderveranstaltung zum Thema Techtextil und -Process gibt Anregungen. Mit ihrem vielfältigen Begleitprogramm setzt die Techtextil sowohl inhaltliche Akzente als auch einen Blick auf die aktuellen Branchenentwicklungen.

Seien Sie gespannt auf Veranstaltungen wie den Techtextil-Innovationspreis, das Techtextil-Forum, den Schülerwettbewerb und die Messe für Bekleidung. Mit ihren Produktbereichen umfasst die Techtextil die komplette textilen Wertschöpfungsketten in den Bereichen der technischen Gewebe, Bekleidungsgewebe und Nonwovens sowie Textiltechnologien und Zubehöre. Zusammen mit der Texprocess, der führenden Fachmesse für die Bekleidungs- und Textil verarbeitende Branche, bietet die Techtextil alle Facetten der technischen und funktionellen Textilindustrie - einschließlich ihrer Fertigung und Konfektion.

Sonderveranstaltung "Urban Living - City of the Future" Städten ist der Wohnraum der Zukunft. Für die Menschen der Welt. Welche Rolle werden künftig die Bereiche Bauen, Wohnen, Mobilität und urbanes Leben durch die technischen Gewebe spielen? Diesem Thema haben sich Thought Leaders, Trend- und Textil-Experten angenommen. Die Sonderveranstaltung Techtextil undTexprocess liefert Anregung.

Mit ihrem vielfältigen Begleitprogramm liefert die Techtextil technologische Anregungen und einen Einblick in die aktuellen Branchenentwicklungen. Seien Sie gespannt auf Veranstaltungen wie den Techtextil-Innovationspreis, das Techtextil-Forum, den Schülerwettbewerb und die Messe für Bekleidung. Mit ihren Produktbereichen deckt die Techtextil die komplette textilen Wertschöpfung in den Bereichen der technischen Gewebe, Bekleidungstextilien und Nonwovens sowie der textilen Technologie und des Zubehörs ab.

Zusammen mit der Texprocess, der führenden Fachmesse für die Bekleidungs- und Textil verarbeitende Branche, bietet die Techtextil alle Facetten der technischen und funktionellen Textilindustrie - einschließlich ihrer Fertigung und Konfektion. In den Messehallen der techtextil 2017 haben wir viele Eindrücke von unseren Angeboten, Veranstaltungen und Treffen mitgenommen. Schauen Sie sich den Techtextil-Film an, der einige Höhepunkte der Frankfurter Messe-Tage wiedergibt.

Mehr zum Thema