Roll up Banner nur Druck

Nur Bannerdruck aufrollen

Von da an werden nur noch die Roll-Up-Banner gedruckt. Sie werden mit einem Stecksystem gesteckt, für das Sie jederzeit neue Roll-Up-Displays drucken können (Produkt "ohne Kassette"). Bestellen Sie hier einzelne Folien für Ihr Roll-Up Display. Bitte erstellen Sie die Druckdatei nur für den sichtbaren Bereich. Was müssen Sie bei der Bestellung eines Roll Up Banners beachten?

Rollups

Sie können den Werbe-Profi in nur 30 sec. werkzeuglos aufstellen, er ist leicht zu befördern und überzeugt mit hochwertigem Druck - dem Roll-Up. Die Roll-Up-Anzeige steht für eine aufrollbare Werbefläche. Die Roll-Ups sind im Innen- und Aussenbereich leicht zu handhaben und ohne Werkzeuge zu montieren. Wenn die Kommunikation über eine bestimmte Distanz erfolgen soll, werden in der Regel Roll-ups verwendet.

Deshalb werden die Roll-Ups in der Regel mit großen Buchstaben und klarer Grafik aufgedruckt. Bleiben Sie dabei und überladen Sie Ihre Roll-Ups nicht mit Sprüchen. Ihre Broschüren und Faltblätter stehen Ihnen für weitere detaillierte Auskünfte zur Verfügung. Bei kleinen Mitarbeitern kann es zu Problemen beim Einrichten eines Rollups kommen, wenn dieser größer als 200 cm ist.

Das eleganteste Roll-Up kommt in schwarz daher. Klassisch unter den Roll-Ups ist ein silberner Aluminiumrahmen. Wenn Sie sich abheben und Ihre Farbe hervorheben wollen, wählen Sie den Roll-up Black. Wer etwas anderes probieren möchte, sollte den Roll-ups Mega oder Roll-up Giga wählen. Für eine optimale Beleuchtung können Sie auch einen Halogenstrahler als optionales Lichtsystem bestellen.

Sie können auch ein beidseitiges Bestellsystem haben. Das sind zwei Banner, die entweder individuell oder simultan aus einem doppelseitigen Displaysystem gezogen werden können. Gedanke: Drei Roll-Ups mit dazugehörigen Prints zusammenstellen und zu einem Tryptichon zusammenfügen - das macht einen dreifachen Effekt. Ohne Roll-Ups gibt es keine Fachmesse, denn sie sind leicht zu befördern, ohne Werkzeuge leicht aufzustellen, stabil und können auch unansehnliche Winkel hinter sich verstecken.

Der Roll-up Double ist für Freiflächen geeignet, da er Ihre Werbebotschaften zweimal darstellt und somit z.B. als Raumteiler genutzt werden kann. Begrenzen Sie einen Sitzbereich für ein intensives Gespräch in Stil und Optik - so entsteht eine Ruheinsel im hektischen Zeitgeschehen. Sie können auch speziell für Veranstaltungen Roll-Ups verwenden und jede Bühne mit ein paar Roll-Up-Displays und Ihrem Firmenlogo ausstatten.

Eine breite Rolle mit Ihrem Firmenlogo und Ihrem Motiv ist ideal als Bildhintergrund. Beginnen Sie eine Social Media Kampagne und photographieren Sie Ihre Kundinnen und Kunden mit Ihrem Angebot vor dem Aufrollen. Roll-ups können sogar in einem Laden oder Unternehmen für Promotions oder Promotion-Events am Point of Sale verwendet werden.

Der Messetresen und zwei Roll-Ups werden zu einem überzeugenden Promotionstand. Für Roll-ups können Sie aus einer Vielzahl von Substraten wählen: B1 steht für die Einhaltung einer Brandschutz-Norm, die von vielen Messeunternehmen und Hallennutzern gefordert wird. Die Hart-PVC-Folie ist vor allem für den Innenbereich bestimmt, die PVC-Polyester-Kombination ist aufgrund ihrer Latex-Tinten auch für den Außenbereich einsetzbar.

Beidseitig mit den Roll-Ups drucken.

Mehr zum Thema