Messestand Modular

Modularer Messestand

Ein modularer Messestand kann dann die richtige Wahl sein. Die Module können miteinander verbunden werden. Messestand in Modulbauweise, werkzeugloser Messestand, die Komplettlösung in vielen Varianten! Der Messestand im Fachwerkbau: die beste Alternative zum klassischen Messebau! Der modulare und zerlegbare Messestand für Küchenexperten von Plana ist vielseitig einsetzbar.

Ausstellungsstand - modular und mobil

Die modernen Messeauftritte sind modular aufgebaut - denn sie haben die nötige Beweglichkeit, um an jedem Standort und bei verschiedenen Events effektiv zu sein. Dies kann für die Messestandgestaltung rasch zum Thema werden. Ein flexibler Messestand bietet hier die passende Antwort. Die Standfläche lässt sich leicht an die jeweiligen Platzverhältnisse anpassen.

Aber nicht nur die Grösse des modular aufgebauten und fahrbaren Messestands ist variabel - auch das Konzept lässt sich leicht an verschiedene Anlässe anpassen. So müssen Sie nicht für jede Veranstaltung das Laufrad erneut definieren, sondern können verschiedene Dateiformate mit einem einzigen Gerät abspielen. Moderne, flexible Anlagen ermöglichen eine Vielzahl von Designmöglichkeiten, insbesondere bei der Gestaltung.

Verschiedene modular aufgebaute Funktionen wie hochwertige Brandings, Digitalbildschirme, verschiedene Exponate oder Empfangstresen können der neuen Ausstattung zugefügt oder entnommen werden. Auf Wunsch kann auch das komplette Erscheinungsbild des Standes umgestaltet werden. Auf diese Weise wird der Messestand ständig erneuert. Baukastensysteme haben sich in der Praxis als äußerst flexibel und kostengünstig erweisen.

Die moderne Messestand-Lösung lässt sich einfach an die Gegebenheiten vor Ort anpassen, ist einfach zu montieren und bietet die Chance, Designs und Grafiken innerhalb kürzester Zeit und zu geringen Preisen umzustellen. Der Vorteil eines modular aufgebauten und fahrbaren Standkonzeptes liegt auf der Hand: Bewegliche Messestand-Systeme überzeugten nicht nur im Hinblick auf Gestaltung und Vielseitigkeit, sondern auch in Bezug auf Langlebigkeit und Geld.

Damit Sie sich ein "Live"-Bild von unseren Mobilgeräten anhand von konkreten Demo-Lösungen und konkreten Ausstellungsständen machen können, möchten wir Sie in unsere Ausstellungsräume einladen. Was auch immer Ihre Ideen sind - wir haben immer interessante und tagesaktuelle Hinweise zum Messeauftritt und Messestand für Sie.

Gegenüberstellung: Modularer Messestand zum Ausstellungsstand

Präsentieren Sie sich regelmässig auf Fachmessen und sind auf der Suche nach einer flexiblen Präsentation? Ein modular aufgebauter Messestand kann dann die passende sein. Zahlreiche Messeanlagen sind einfach zu installieren - oft ohne Werkzeuge mit einem Klicksystem. Ein Beispiel für einen modular aufgebauten Messestand: Wer einen Messestand erwirbt, hat oft ein Problem: Die Fläche auf einer Fachmesse oder bei Veranstaltungen ist nicht immer gleich.

Vorteilhaft sind hier Modulstände, die nahezu beliebig verkleinert und ausbaubar sind. - Der Ständer kann zwar zum Teil noch im Laderaum eines Kombis transportiert werden, für einen Modulstand wird jedoch in der Regel ein kleiner Kastenwagen benötigt. Aber auch die Konstruktion mit modularem Traversenaufbau ist Platz sparend und ergiebig.

  • Handling & Montage: Als Begriff für Messestand wird häufig der Begriff PopUp-Messestand benutzt, da hier oft nur eine Box geöffnet wird und der Aufbau des Standes in wenigen einfachen Schritten von selbst erfolgt. Für einen Messestand mit Messe-System ist der Aufwand etwas größer und die Installation dauert länger.
  • Design & Höhe: Hier können Sie mit dem modular aufgebauten Messestand punkten. Auf dem Messestand. - Preise & Leistung: Der Messestand ist in der Regel preiswerter als der Stand mit modularem Messebau. Messebaukastensysteme sind langlebiger und langlebiger. Unser Tipp: Wenn Sie regelmässig auf einer Messe ausstellen, ist der Erwerb eines modular aufgebauten Messestands ein guter Rat.

Selbst wenn Sie den Modulstand selbst aufbauen können - das müssen Sie nicht.

Mehr zum Thema