Messegelände 81823 München

Kirmesgelände 81823 München

Anfahrt zum ICM, zur ICM und MOC Das Messegelände im Münchner Westen beherbergt sowohl die Hallen als auch das Bürogebäude der Fachmesse München und das ICM - Internationales Congress Center München. Dagegen liegt das MOC Event Center München im Münchner Norden. Das MOC Event Center befindet sich im Stadtgebiet. Nach der Landung am Münchner Airport können Sie mit Bussen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxen und Leihwagen die Messenglände, das ICM - Internationales Congress Center München und das MOC Event Center München erreichen.

Von München aus können Sie für einige Events den Airport-Shuttle zum Messegelände nehmen. Der Lufthansa AirportBus ist bereit, Sie zum MOC zu bringen. Bei einigen Fachmessen können wir Ihnen einen eigenen Shuttlebus-Service über den Airport München Shuttle zum und vom Münchner Airport anbieten.

Alle 20 Min. fährt ein Bus zum Messegelände. Die Bushaltestellen liegen unmittelbar vor den Terminals 1, Area A und MAC (Munich Airport Center) sowie den Terminals 1 und 3. und 3 Shuttlebusse sind alle 20 Min. von 08:00 bis ca. 18:00 Uhr vom Münchner Airport entfernt.

Gebiet D wird nicht angeflogen. Die Shuttle-Busse fahren alle 20 Min. von 9:40 Uhr bis ca. 19:00 Uhr von der Fachmesse zum Ziel. Weitere Hinweise zum Shuttle-Busverkehr der jeweiligen Fachmessen sind zu entnehmen.

Informationen über einen Shuttle-Service erhalten Sie auf der Webseite des Ausrichters. Der Lufthansa AirportBus bringt Sie rasch und komfortabel vom Airport ins Stadtzentrum und zurück. Vom Terminal oder dem zentralen Flughafengebäude verkehrt der Lufthansa AirportBus direkt nach Schwabing Nord (U6 / Station Nordfriedhof) und zum Münchener HBF.

Von Schwabing Nord mit der U6 bis zur Station Kieferngarten zum MOC. Unmittelbar unter dem zentralen Bereich des Münchener Airports befindet sich der S-Bahnhof der S1 - und S8-Linien, die alle 10 Minuten in Fahrtrichtung Stadtzentrum abfahren. Sie können von montags bis sonntags und von 7:30 bis 22:00 Uhr am Ticketschalter der DB im "Munich Airport Center" auf der Etage 03 des Airports Tickets erstehen.

Eines der 3500 Münchner Taxen bringt Sie vom Airport zum Messegelände und zurück. Diese Offerte ist nur für die kürzesten Kilometer zwischen Flugplatz und Messegelände gültig. Unmittelbar vor den Hallen des Flughafens München und des ICM befinden sich vor allen offenen Zugängen sowie am Haupteingang des MOC im Stadtgebiet München.

Die Autovermietung liegt im zentralen Bereich des Airports zwischen den Terminals 1 und 2 Hier findet man eine Vielzahl von Angeboten vieler Autovermieter. Auf der Website des Münchner Airports stehen Ihnen alle Flugverbindungen und Detailinformationen zur Verfügung. Ab München Hbf mit öffentlichem Nahverkehr, Taxis und Mietfahrzeugen. Auf der Website der DB erhalten Sie alle notwendigen Infos zur Planung Ihrer Reise und zum Ticketkauf.

Mit der U2 ist das Messegelände unmittelbar mit den beiden Stationen Messen estadt West und Messenestadt Ost verbunden. Mit der U-Bahn-U-Bahn U 2 in Fahrtrichtung Mesestadt Osten fahren Sie von 4.00 bis ca. 1.00 Uhr, montags bis freitags zwischen 6.00 und 20.00 Uhr alle 5 Minuten zum ICM. Fahren Sie die Stationen Mesestadt West und/oder Mesestadt Ost. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise.

Vom Münchner Hbf erreichen Sie die ICM und die Messen in ca. 25 min mit dem Auto. Taxistandplätze befinden sich vor allen offenen Zugängen zum Messegelände sowie am MOC. Die Autovermietung liegt im zentralen Bereich des Münchner Hauptbahnhofes. Mit der Mietwagenstationensuche können Sie die Mietwagenstationen aller Vermieter für die Anmietung und Rückgabe eines Autos auffinden.

Verkehrsschilder in den Vororten und in der ganzen Innenstadt zeigen Ihnen den Weg zur ICM - Internationales Congress Center München und zum MOC Event Center München im Stadtgebiet. Abhängig davon, welches Navigationsgerät Sie einsetzen, werden Sie die Messen München und das ICM in den Rubriken Messegelände, Messegelände oder unter dem Stichwort Fachmesse wiederfinden.

Bei manchen Navigationssystemen ist eine Selektion nach den Messeeingängen Osten, Westen und Norden möglich. Nähere Angaben zu den Messeeingängen erhalten Sie auf der Webseite der gewünschten Messe. Die Messegelände liegen unmittelbar an der Autobahn A 94 und sind über die Ausgänge Feldkirchen-West und München-Riem (Ausfahrt Nr. 5) zu erreichen.

Eine dynamische Verkehrssteuerung regelt den Fahrzeugfluss auf unserem Messegelände. Wir weisen darauf hin, dass bei Fachmessen die Wegerechte vor den Eingängen beschränkt sind. Auf dem Messegelände sind genügend Parkmöglichkeiten für Aussteller und Besucher vorhanden. Der Parkplatz im Außengelände und das Westgelände sind 2 Std. vor Messestart geöffnet und zwei Std. nach Messeschluss geschlossen.

Nur für Fachmessen mit ausgewiesenen Wohnmobilstellplätzen; Übernachtung auf dem Messegelände ist generell nicht gestattet. Die entsprechenden Angaben sind auf der Webseite des Organisators zu entnehmen. Abhängig davon, welches Navigationsgerät Sie benutzen, ist das MOC in der Rubrik Messegelände oder unter dem Stichwort MOC zu sehen. Mit dem Auto ist das MOC Event Center München über die Direktanbindung an die Autobahn gut ansprechbar.

Die A9 Nürnberg / Salzburg an der Anschlussstelle München-Freimann (Nr. 74) abfahren. Nach ca. 500 m erreichen Sie unmittelbar die HEIDEMANNSTR., von der Sie nach ca. 500 m rechts in die LIENTHALLEE abfahren. Die Verkehrsschilder der Stadt München zeigen Ihnen im Vorhinein den Weg zu unserem Standort. Die entsprechenden Angaben sind auf der Webseite des Organisators zu entnehmen.

Die Verkehrsschilder der Stadt München zeigen Ihnen im Vorhinein den Weg zu unserem Standort, je nach Absprache mit dem Ausrichter. Am Standort München besteht seit dem ersten Quartal 2008 im Zuge des LHM-Aktionsplans zur Luftreinhaltung ein Durchfuhrverbot für Lkw über 3,5t. Das Umleiten und Umleiten findet mit Vorzeichen in der Umgebung und im Stadtbereich mit Schrankenschildern (Schild 253 StrVO mit dem Hinweis "Lieferverkehr frei") und mit Umleitungszeichen zur nächsten Bundesautobahn statt.

Zustellverkehre zu Zielen oder Quellen in München sind vom Fahrausweis auszunehmen. Das bedeutet, dass Lieferungen von und nach München von dem Fahrausweis nicht berührt werden. Lkw mit einem Bestimmungsort außerhalb von München dürfen jedoch beim Ausfahren aus dem Messegelände nicht auf die A 94 in Fahrtrichtung München umsteigen.

Das ICM - Internationales Congress Center München und das MOC Event Center sind sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz Münchens angeschlossen - und zwar rasch, sicher und umweltbewusst. Mit der U2 ist das Messegelände unmittelbar mit den beiden Haltestellen der Haltestellen Messenestadt West und Messenestadt Ost verbunden. Anlässe im ICM finden Sie in der Mesestadt West.

Mit der U-Bahn U-Bahn U2 in Fahrtrichtung Messe München Nord fahren Sie alle 5 Min. von 4.00 bis ca. 1.00 Uhr, montags bis freitags von 6.00 bis 20.00 Uhr. Die MOC Event Center München befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur U-Bahn-Station Kieferngarten der U6. 5 Gehminuten von dort.

Mehr zum Thema