Messe Frankfurt Garderobe

Garderobe der Messe Frankfurt

Umkleiden auf dem Frankfurter Messegelände. Ausstellungsgelände Creativeworld In den Messehallen 4.1 und 4.2 befindet sich die Creativeworld. Unter dem Motto Kreativität sind die Synergieeffekte zwischen Paperworld und Creativeworld besonders groß und die Entfernungen für die Messebesucher kurz.

Sind Sie auf der Suche nach einem Platz, an dem Sie eine kurze Pause vom Messetrubel einlegen können? Unmittelbar vor der Creativeworld erhalten Sie hier einen Überblick über alle Gaststätten, Messen, Imbisse und Cafés auf dem Main. Die Garderobe befindet sich an den Haupteingänge zu allen Sälen und an den Zugängen zu Portalhaus, City und Torhaus.

Wenn es später wird, bekommen Sie Ihr Gewand in den Kollektivschränken (geöffnet bis 21 Uhr). Achten Sie auf die Hinweistafeln auf dem Gelände. Das Honorar beläuft sich auf EUR 2,00 pro Bekleidungsstück oder Gepäck. Sämtliche Infos wie Pressemitteilungen, Bildmaterial zum Herunterladen, Akkreditierungen und vieles mehr hier.

Messebesucher der Frankfurter Festspielhalle

Haben Sie Lust auf ein Benefizkonzert oder eine Veranstaltung in der Festspielhalle? "Der" Zugang City" ist von der Straßenbahn- und U-Bahn-Station aus zu erblicken. Die Einfahrt zur "Festhalle Süd" liegt an der Brüssler Strasse, gegenüber dem Einkaufszentrum Skyline Plaza. In vielen Fällen werden sie von der Sicherheit vor dem Eintritt in Gewahrsam genommen und erst nach dem Auftritt wieder in Empfang genommen. 3.

Es ist prinzipiell nicht gestattet, bei einem Konzert zu photographieren oder zu drehen. Allerdings ist die Sicherheit am Zugang in der Regel ermöglicht Mobiltelefone. Inwieweit es bei Auftritten in der Festspielhalle eine Vorgruppe und ein Rahmenprogramm gibt, ist nicht immer bekannt. Wir bitten Sie, keine Verpflegung in die Aula mitzubringen.

Ausgenommen sind die Bewirtung von Säuglingen und Kindern sowie von Gästen, die ein geeignetes medizinisches Gutachten oder einen entsprechenden Personalausweis vorweisen können. Die Garderobe befindet sich im Eingangsbereich der Feststhalle sowie in der ersten und zweiten Reihe. Es gibt keine Spinde in der Halle. Im Festsaal ist das Rauchverbot.

Für Konzerte und Veranstaltungen in der Feststhalle gilt die Altersbeschränkung des Jugendschutzgesetzes: 14 bis 15 Jahre: Besuche mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten und eine Ausweiskopie. Hinweis: Wenn eine Maßnahme das physische, psychische oder emotionale Wohlbefinden von Kinder und Jugendliche gefährdet, kann ihre Teilnahme verboten werden.

Seine Kontaktdetails findest du auf der entsprechenden Veranstaltungsseite. Für Konzerte und Shows in der Feststhalle gibt es eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen für Behinderte in einer vorbehaltenen Halle. Karten für die Behindertentribünen in der Festspielhalle sind bei der Firma TicketingPlus erhältlich. Die Kontaktinformationen zu den einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte unserem Eventkalender.

Zwei behindertengerechte Sanitäranlagen befinden sich auf der Etage 0 der Festsaal. Je nach Eingangsbereich liegt es im Eingangsbereich der Stadt oder vor dem Eingangsbereich der Festspielhalle SÜD an der Brüssler Strasse. Welche Eintritte für Ihre Veranstaltungen offen sind, entnehmen Sie bitte der entsprechenden Veranstaltungsseite im Eventkalender.

Mehr zum Thema