Messe Düsseldorf Adresse Navi

Adresse der Messe Düsseldorf Navi

Mit dem Flugzeug: Das Messegelände in Düsseldorf ist mit allen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Langstreckenverkehr Das ausgedehnte Autobahn-Netz Nordrhein-Westfalens bringt Sie zügig nach Düsseldorf und zur Messe. Mit der Beschilderung zur Messe gelangen Sie zu den beiden großen Parkplätzen P1 und P2, wo Sie mit kostenlosen Shuttlebussen (Bus-Shuttle 897) vom Parkhaus zu den Eingängen der Messe fahren können. Die Anreise zur Messe Düsseldorf können Sie bequem und komfortabel über den Abgleich unterschiedlicher Transportmittel mit Echtzeit-Daten einplanen.

Anfahrt zur Messe Düsseldorf | Messe Deutschland

Anfahrt mit dem Flugzeug: Das Gelände in Düsseldorf ist mit allen Transportmitteln gut erreichbar. Düsseldorf International ist nur drei km von der Messe Düsseldorf International GmbH erreichbar. Mit dem Bus Linie 896 oder einem Taxistand gelangen Sie in wenigen Gehminuten zur Messe Düsseldorf. Das Stadtzentrum ist auch vom Flugplatz aus gut zu Fuß zu erreichen. 3.

Eine Fahrt mit dem Taxi zwischen Messe und Airport ist zum Pauschalpreis von 13? zu haben. Mit dem Zug: Der Düsseldorf Hbf befindet sich im Stadtzentrum und ist einer der fortschrittlichsten Stationen Europas. Mit zwei U-Bahnen erreichen Sie die Messe Düsseldorf in rund 15 min. Auch während der Messezeiten gibt es einen Shuttle-Service zwischen Bahnhof und Messe Düsseldorf.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Straßenbahnlinien U78 & U79 und die Buslinien 722 führen Sie zur Messe Düsseldorf. U78 und U79 fahren in der Nähe des Eingangs Ost, U78 außerdem unmittelbar am Eingang Nord. Von den Bushaltestellen am Eingang Ost, dem Messeverwaltungsgebäude und dem Eingang Süd fahren Sie mit dem Busservice ab. Bei zahlreichen Messe-Events bietet die RhB einen speziellen Shuttle-Service mit dem Linienbus 896 vom Düsseldorf Airport zum Gelände.

Mit Ihrer Messeeintrittskarte fahren Sie kostenlos zur Messe Düsseldorf mit der Düsseldorfer Messebahn! Anfahrt mit dem Auto: Die Messe Düsseldorf ist auch mit dem PKW gut erreichbar. Klare Schilder auf dem Gelände führen Sie von der Bundesautobahn oder von Ihrem Haus zu den 20.000 gebührenpflichtigen Stellplätzen auf dem Gelände.

Von dort aus fahren die Gratis-Shuttle-Busse zu den Eingängen. Anschriften für das Auto-Navigationssystem: Für Besucher: Für Spediteure und Standbauer: Messeverwaltung: Weitere Informationen:

Auch interessant

Mehr zum Thema