Messe Checkliste für Aussteller

Checkliste für Aussteller

Erstmalig als Aussteller auf einer Messe? Als Aussteller auf der ISM möchten wir Ihnen die Teilnahme an der Messe ohne Stress erleichtern. Wächter, Aussteller- und Besucherausweise, Eintrag ins Messeverzeichnis, etc. Prüfliste für die Organisation von Messebeteiligungen*.

Aussteller-Tipps: "Checkliste Messe"

Erstmalig als Aussteller auf einer Messe? Gern beraten wir Sie bei der Konzeption und haben für Sie eine kleine "Checkliste" zusammengestellt: Welches Ziel verfolgt Ihr Unternehmen auf der Messe? - Ankündigung des Betriebes? - Neue potenzielle Auszubildende/Mitarbeiter kennen lernen? - Ankündigung des Angebots- und/oder Leistungsspektrums? - Werbungskosten: Werbemittel (Broschüren, Flyer, Giveaways), Werbung, Poster etc.

Wir raten - falls vorgesehen - zur rechtzeitigen Erstellung von Pressematerial (Hintergrundmaterial, Kurzinfos, Statistik, Fotos, CD's);

Perfekt es Messekonzept: kompakter Checkliste für Aussteller

Ein wichtiges und persönliches Marketinginstrument ist die Messe. Doch von der Anmeldung zur Messe bis zum lohnenden Bestell- und Nachmessegeschäft kann es manchmal ein weiter Weg sein. Mit der Messe-Checkliste für Aussteller erhalten Sie einen komprimierten Einblick in die wesentlichen Arbeitsschritte von der Vorbereitung bis zur Nachbereitung. Vor dem Planen und Anmelden zur Messe müssen Zielvorgaben festgelegt werden.

Inwiefern muss ich meine Zielsetzungen einhalten? Wann und wer ist für das Wasser zuständig? Sie sind in die Messe-Strategie integriert. Statt den Messestand mit Bildmaterial zu füllen, können Sie Ansätze zur Lösung konkreter Problemstellungen aufzeigen und zum Mitmachen einladen. Wenn die definierten Zielsetzungen und Vorgehensweisen ergeben, dass sich ein Besuch einer Messe lohnen würde, ist der nächste Arbeitsschritt die Anforderung von Messedokumenten beim Messeveranstalter und die Festlegung eines Budgets.

Nutzen Sie die Möglichkeit, geeignete Unterkünfte zu reservieren, den Transfer und die Montage zu arrangieren und sich über das Begleitprogramm rund um die Messe zu erkundigen. Achten Sie darauf, dass Ihre Mitarbeitenden gut auf die Messe eingestellt sind. Ein wichtiger Schritt in der Messe-Checkliste für Aussteller ist die Werbung für ihren Messeauftritt.

Hierbei handelt es sich um Werbe- und Marketing-Mittel auf der Messe und rund um die Messe. Zuerst bestimmen Sie, welche Vertriebskanäle vor, während und nach der Messe genutzt werden sollen. Das Messeprogramm muss auch gut durchdacht sein. Darüber hinaus können Sie mit Mitausstellern reden, Kontakt aufnehmen und sich Anregungen für zukünftige Messebeteiligungen und Produktvorstellungen einholen.

Der Erfolg des Messeauftritts lässt sich rückblickend feststellen. Untersuchen Sie die Vor- und Nachteile Ihrer Präsentationen, erhalten Sie Rückmeldungen von den Mitarbeitenden vor Ort sowie Impressionen und Anregungen von Wettbewerber. Die Messe-Checkliste für Aussteller erleichtert die Einplanung.

Mehr zum Thema