Lichtplanung

Beleuchtungsdesign

Der Leitfaden für Lichtdesign will eine. Das Licht ist ein integraler Bestandteil unserer Wahrnehmung. Die Planung mit Licht muss drei wesentliche Punkte berücksichtigen. Lichtdesign ist die bewusste Gestaltung der Umgebung mit Hilfe von Licht, siehe auch: Lichtplanung. Wir als professioneller Lichtexperte freuen uns über jeden anspruchsvollen und innovativen Auftrag.

Lichtdesign

Die Lichtwirkung ist ein wesentlicher Teil unserer Wahrnehmungen. Bei der Planung mit Beleuchtung müssen drei wichtige Aspekte berücksichtigt werden. Vereinfacht gesagt: Wie viel Strom wird für welchen Einsatzzweck und an welchem Ort benötigt? Damit kann das Medium Beleuchtung entscheidend zur Schaffung einer angenehmen Atmosphäre beitragen. Nur im Zusammenspiel von Flächen, Strukturen und Farbe mit der Beleuchtung treten die Eigenschaften des Zimmers auf.

In den kleinen Grundlagen der Lichtplanung zeigt Ihnen, was Sie zu Haus beachten müssen und wie vielseitig Sie mit Hilfe von Leuchten planen können. Es wird nicht nur genügend Helligkeit für ein optimales Sehvermögen für die Arbeit gebraucht. Die Qualität des Lichts und die gleichmäßige Ausleuchtung des Raumes haben ebenfalls einen großen Einfluß auf die optimalen Bedingungen am Arbeitsplatz.

Die Thematik der Lichtplanung ist vielschichtig und erfordert eine langjährige Praxiserfahrung für ein optimales Ergebnis. Modernes Lichtdesign enthält viele Thesen und Begriffe. In erster Linie versteht man darunter eine unterstützende Hilfe bei der Verständlichkeit der Architektur und der beabsichtigten räumlichen Wirkung. Sie kann aber durchaus über diese Aufgabe hinaus gehen und einen maßgeblichen Anteil am Design selbst haben.

Dieser Effekt wird durch die Differenzierung und Betonung des Raumes subtil inszeniert. Die Leuchte und ihre Integration als Architekturelement haben eine höhere Ausstrahlung. Lichtstrukturen, Strahlerreihen oder dezent in die Raumdecke eingebaute Leuchtbänder können die Raumwirkung ganz spezifisch beeinflussen.

LED-Beleuchtungslösungen für den Handel

Wir setzen so genannte Chips ein, um unsere Website für Sie zu optimieren und kontinuierlich zu optimieren. Mit der weiteren Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Benutzung von Plätzchen einverstanden. Um Ihre Websites gemäß DSGVO zu veröffentlichen, müssen die Betreiber der Website ihre Nutzer über die Benutzung von Cookies informieren und sie darauf hinweisen, dass bei einem erneuten Besuch der Website die Zustimmung des Nutzers zur Verwendung von Cookies vorausgesetzt wird.

In Ihren Browsereinstellungen können Sie das Einsetzen von Cookies generell oder für einzelne Websites unterbinden. Hinweise zum Sperren von Keksen gibt es hier.

Mehr zum Thema