Langoss

Langusten

Langos mit Knoblauchcreme und Käse, ein schönes Rezept mit Bild aus der Kategorie Brotgericht. Der Lángos (ungarische Flamme) oder Langosch ist eine Spezialität der ungarischen Küche. Die typisch ungarischen "Langos" Fladenbrote sind oft auf Messen in diesem Land zu finden. Sie kennen Langos von der Messe, aber mit diesem Rezept können Sie Langos ganz einfach selbst herstellen. Der Kunsthandwerksmarkt liebt, kennt die ungarischen Langos.

Lángo

Urlauber in Ungarn wissen den populären Imbiss mit den köstlichen Ausgaben: Las Vegas! Gönnen Sie sich ein Urlaubsfeeling zu Hause, braten Sie die Hefeteige selbst und füllen Sie sie nach Lust und Laune. Fügen Sie das Weizenmehl, den Kristallzucker und das Speisesalz hinzu und mischen Sie es zu einem Brei. Die Hefeteigmasse 5-10 Min. lang energisch verkneten, bis ein weicher, gleichmäßiger Boden entsteht.

Falls der Kuchen noch an den Finger klebt, etwas mehr Knete hineinkneten. Die Teigmasse zugedeckt an einem heissen Platz ca. 30 Min. gehen. Die Teigmasse in 4-6 Stücke zerteilen und auf einer mit Staub bestreuten Arbeitsplatte zu flachen Kuchen ausformen. Gegebenenfalls nochmals soviel zugeben, bis sich der Kuchen gut von den Zehen abhebt.

Im Topf ca. 1 cm dickes pflanzliches Öl einfüllen und aufwärmen. Den Teig auf jeder der Seiten 3-4 Min. goldgelb braten. Heiße Laingos aus der Form ziehen und auf mehrere Schichten Küchenkrepp auftragen. In nahezu jedem Fast-Food-Restaurant Ungarns gibt es Langosch: Die populären Hefeteige können in einem Topf gebraten und nach Belieben gefüllt werden.

Traditionell ist eine Sahne aus saurer Sahne oder Joghurt mit viel Knoblauch die Basis für herzhafte Beläge, die mit Ingredienzien wie Bacon, Zwiebeln, Reibkäse, Paprika, Champignons und Tomaten zubereitet werden. Auf den Pfannkuchen können auch Würste, Rohschinken, Rühreier, Räucherlachs oder Schafkäse gestreut werden. Tip: Fügen Sie Lángo zum Rezeptrepertoire Ihrer Canapes hinzu und bedienen Sie Ihre Gäste bei der folgenden Hochzeit.

Sie können aus einem Teigexemplar pikante Knabbereien auf zeitsparende Weise herstellen. Lángo eignet sich ohne Garnierung auch als Vorspeise zu einer heimischen Suppe und anderen herzhaften Speisen wie einem Zichorienauflauf! Auch als Dessert sind die vielseitig einsetzbaren Lángo ein Vergnügen. Die Pfannkuchen mit Staubzucker bestäuben und mit Konfitüre oder Nuss-Nougatcreme aufstreichen.

Allerdings sind wirkliche Lángo's ohne Hefen nicht erfolgreich, aber Trockenhefen können leicht anstelle von Frischhefe verwendet werden. Alternativ zur Bratpfanne können Sie auch eine Friteuse mitnehmen. Nach dem Fettbaden immer auf Küchenkrepp tropfen. Danach etwas Chilischote, Paprika oder Cheyennepfeffer in den Brei einfüllen.

Sie können Ihr Backwerk auch leicht und rasch mit diversen Dipps aufpeppen. Wer aus dem Kuchen Stangen formt und backt, erhält einen leckeren Snack für einen gemýtlichen TV-Abend.

Auch interessant

Mehr zum Thema