Duesseldorf Messe

Messe Düsseldorf

Düsseldorfer Friseursalon 2018 Luxus-Arten wie Morelo oder ConCORDE verlangen nur eine halben Mio. an. Mehr noch: Das kostspieligste Reisemobil der Messe, der Wolkner Performance S, kostete knapp 1,5 Mio. EUR - der in der Garage geparkte Rennwagen ist noch nicht enthalten. Der ist einer der kostspieligsten Repräsentanten auf der Messe:

Für die Perfektion muss man 775.000 EUR bezahlen - das gezeigte Auto kosten bis zu 1.104.000 EUR. Das Essen wird auf einem Drei-Platten-Induktionsherd zubereitet und in den 176-Liter-Kühlschrank gestellt. Grauwasser und Schwarzes Wasser landet in 500 bzw. 350-l-Tanks. Sie schlafen in einem 170 x 200 cm großen und in Querrichtung montierten Betten.

Grundlage für die Perfektion der Leistung: Ein 350 PS starker Sechszylinder-Motor arbeitet unter der Motorhaube. Aber es kann auch eine Größe grösser sein - und teurer: Die Leistung S kosten mind. 989.000 EUR, aber das Messemodell geht noch einen Schritt weiter. Der wohl teuerste Passagierschiff in Düsseldorf kostete satte 1.465.000 EUR.

Sie hat alles, was das Küchenherz begehrt: einen großen Kühl- und Gefrierschrank, Induktionskochplatten, Backofen, Mikrowellenherd, Kaffemaschine - sogar eine Brotmaschine ist in der Kommode untergestellt. Bei einem Fassungsvermögen von 950 Litern Frischwasser, 650 Litern Schmutzwasser und 350 Litern Kot kann eine ganze Familie nahezu drei Monate lang unabhängig sein.

Die Stromversorgung, zum Beispiel für den sternenklaren Himmel über dem Himmel, erfolgt über eine Photovoltaikanlage auf dem Hausdach der Leistung S. Und selbst wenn alle drei Klimageräte die ganze Nacht hindurch laufen, so ist die 1800 Ah Batterie laut Wolkner unzerbrechlich. Sie schlafen im hinteren Teil des 180 mal 200 cm großen Bettes. Unterhalb des Waschtisches und unter dem Heckbett befinden sich zwei drei- und zweimeterlange Kinderbetten.

Das Modell S basiert auf einem bequemen Volvo-Bus-Chassis. Grundlage ist der Mercedes Aktros mit 12,8 Litern Fassungsvermögen und 530 Pferdestärken, die auf drei Wellen verteilt sind. Da ist das 180 mal 200 cm große Sofa. Der Preis für das Modell Variomobil Signature 1200 beginnt bei 839 680 EUR.

Die im Caravan Salon gezeigten Modelle kosten 1 151 111 EUR. Er ist mit seinem verhältnismäßig kleinen Basispreis von 217 900 EUR auch das populärste Gerät des Hauses. Das ausgestellte Fahrzeug hat noch einmal 100.000 EUR mehr gekostet: 318.510 EUR. Das Essen wird im 190-Liter-Kühlschrank mit Gefrierfach gelagert.

Das Fassungsvermögen der Behälter beträgt 380 l Frischwasser, 250 l Grauwasser und 250 l schwarzes Wasser. Die Liege ist in Längsrichtung gebaut und fasst zwei Menschen. Auf der Messe präsentiert die Firma auch eine Neuheit: ein neues Layout für das Spitzenmodell der Marke Center. Eine größere Version des Palastes kann auch eine Intelligente.

Die Kühltruhe (152 l + 18 l Gefrierfach) ist jetzt zweitürig. Die Grundpreise für den neuen Hallenplan liegen bei 490.000 EUR, das gezeigte Model bei 586.325 EUR. Der Einstiegspreis beträgt 540 000 EUR. Der Gefrierschrank hat ein Fassungsvermögen von 190 plus 31 Litern.

Auch interessant

Mehr zum Thema