Blickfang Stuttgart

Hingucker Stuttgart

Das kleine, neue Modehaus Blickfang in S-Mitte imitiert seine "große Schwester" aus Esslingen. Die internationale Designmesse Blickfang findet zum 17. Mal in der Liederhalle am Berliner Platz statt. Blickfang ist eine internationale Designmesse mit Sitz in Stuttgart. Auch in diesem Jahr war die Blickfang Stuttgart wieder großartig!

Auf der Blickfang International Design Fair in Stuttgart sind wir dabei!

Internazionale Design-Messe für Mobiliar, Fashion und Juwelen

Zusammen mit 250 Möbel-, Mode- und Schmuckgestaltern erwarten wir Sie gerne zum Bummeln, Bestaunen und einkaufen! Durch die Teilnahme an der Messe stimmen Sie der Publikation und Verbreitung der Bilder und Filme, auf denen Sie gezeigt werden, zu.

Die BLICKFANG STUTTGART - im Zentrum von Stuttgart

Das kleine, neue Modehaus Blickfang in S-Mitte bildet seine "große Schwester" aus Essen vollständig nach. "Alle vierwöchentlich gehen wir nach Italien und suchen jedes Kleidungsstück, von der Hemdbluse bis zur Hose, aus." Auf diese Weise entstehen einzigartige Kleidungsstücke, die man sonst nirgends in Stuttgart findet.

"Wenn unsere neuen Waren aus Italien kommen, wird der Laden vollständig umgestaltet und ein ganz anderes Gesamtkonzept aus modischen, ausgefallenen Einzelteilen und klassischer, zeitloser Kleidung geschaffen", so Nowak.

Blickfang Designmesse in Stuttgart: Ein Erlebniswochenende für die schönsten Sachen - mit Raritätenwert - Stuttgart

Auf der Blickfang werden 250 Austeller aus zwölf Nationen in der Stuttgarter Liederhalle sinnvolle und nutzlose Sachen ausstellen. Stuttgart - Schon vor der Eröffnung der Halle steht ein erfahrener Blickfang vor den Haustüren der Liederhalle: "Wenn man früher kommt, ist es nicht so voll", sagt Eva Herzog.

Auf der Designmesse wird sie die ungewöhnlichen Sachen zu schätzen wissen. Die Blickfang, die seit 26 Jahren in der Londoner Halle zu Gast ist, hat sie noch nicht gekannt. "Aber ich bin ehrenamtlich da", unterstreicht er und will sich Kleider und Küchengeräte ansehen. Zwölf Mal sind neben Gestaltern aus Stuttgart, der Umgebung und allen Landesteilen Deutschlands auch Designer aus dem In- und Ausland dabei.

Mit einem modernen Erscheinungsbild jenseits aller Sissy- und Alpenklischees präsentiert sich Österreich, wie der unkonventionelle Denker Thomas Feichtner hervorhebt. Die Austria Lounges im Eingangsbereich des Hegelsaals und inmitten der Messestände der Österreichischen Unternehmen laden auch das benachbarte Land zu Diskussionen ein. Wie Blickfang-Geschäftsführer Dieter Hofmann hervorhebt, ist dies ein weiteres Feature der Messe: "Hier kommen Gestalter in Kontakt und viele neue, gemeinsam entwickelte Produkte sind bereits geschaffen worden, weil sich die Hersteller hier einig sind.

Zusätzlich zur Vorstellung ungewöhnlicher Dinge können Interessenten an verschiedenen Vorträgen im Begleitprogramm teilnehmen.

Mehr zum Thema