Berufsmesse

Jobbörse

Jährlich veranstaltet die Planungsgruppe die Jobmesse Diepholz in den Räumlichkeiten des Berufsbildungszentrums Dr. Jürgen Ulderup. Die erste virtuelle Jobmesse Mitteldeutschlands geht in die zweite Runde!

Fachmessen für Schulabgängerinnen und Schulabgänger/innen

Bei Jobmessen haben Schülern, Studierenden, Absolventen und Berufserfahrenen die Gelegenheit, den Berufsstand kennenzulernen und auf Anfrage den direkten Draht zu Firmen zu knüpfen. Heute ist eine Anmeldung in elektronischer Form üblich, aber sich am Messestand des Hauses vorstellen, sich vorstellen und seine Unterlagen einreichen, übertrifft die Anmeldung per e-Mail.

Insbesondere Studenten und Hochschulabsolventen können die Karrieremesse dazu benutzen, ihre Berufswahl voranzutreiben, wenn sie noch nicht sicher sind. Sie gibt einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsgruppen, ihre Tätigkeit sfelder und Aktivitäten, die in den jeweiligen Berufen ausgeübt werden müssen. Außerdem werden sie über die Marktsituation in einigen Berufen und die Karrieremöglichkeiten informiert.

Nicht zuletzt, welche Jobs von welchen Betrieben z. B. für Techniker oder Kunsthandwerker geboten werden. Informieren Sie sich vor dem Besuch einer Jobmesse, welche Betriebe Sie dort finden können. Erwerben Sie Wissen über das Untenehmen und prüfen Sie Ihre Unterlagen auf Irrtümer. Überlegen Sie sich clevere Fragestellungen, die Sie über den Beruf und das Geschäft klären können und überzeugen Sie mit Ihrem Auftreten.

Zu zahlreichen Berufen gibt es eigene Jobmessen, wie zum Beispiel das conecticum Berlin, den Berufseinstieg Ravensburg, die EcoMatika in Braunschweig oder den VDI-Nachrichtenrekrutierungstag Sindelfingen. Welcher die passende ist, erfahren Sie in der Aussteller- und Messeübersicht. Studierende, Hochschulabsolventen und Berufseinsteiger sind bei uns in guten Händen.

Auf der großen Karriere- und Rekrutierungsmesse in Berlin präsentieren sich rund 400 namhafte Firmen aus Deutschland, Europa und Asien. Sie können hier Messeauftritte besichtigen, Firmenpräsentationen hören, an Einzelgesprächen teilnehmen und die Jobangebote für Studierende und AbsolventInnen einsehen. In Süddeutschland sind Studierende, Hochschulabsolventen & Young Professionals zur KarriereStart Ravensburg einladen.

Neben einer Vielzahl von Universitäten werden sich auf dieser Fachmesse über 50 Firmen ausstellen. Diplomanden, Universitätsabsolventen und Berufseinsteiger werden über interessante Stellenangebote für Praktikanten und Trainees aufgeklärt. Zu diesem Zweck werden Informationen über die offenen Stellen und Karrierechancen im entsprechenden Betrieb bereitgestellt. Besonders interessant ist die EcoMatika Braunschweig für Studenten und Absolventinnen von Mathematikkursen und Fächern mit einem hohen volkswirtschaftlichen Stellenwert.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, können Sie sich bei rund 12 ausgesuchten Firmen über Jobprofile und Karrieremöglichkeiten erkundigen - in einem wirklich exklusivem Milieu. Sie finden im Veranstaltungsprogramm spannende Vorträge sowie Stellenangebote und Praktika. Mit dem VDI-nachrichten Recruiting Tag Sindelfingen ist die ideale Fachmesse für alle Ingenieurinnen und Ingenieur, die einen Job suchen oder wechseln wollen.

Viele namhafte Firmen werden sich auf dieser Fachmesse ausstellen. Berufseinsteiger, Hochschulabsolventen, erfahrene und zukünftige Techniker sowie Fach- und Führungskräften können sich detailliert über die erforderlichen Qualifikations- und Anforderungsprofile sowie über die Beschäftigungsmöglichkeiten potenzieller Bewerber unterrichten. Fachmessen als erste Adresse? Zusätzlich zur Jobmesse gibt es Ausbildungs- oder Kontaktmessen sowie eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen.

In erster Linie besteht auf der Jobmesse die Gelegenheit, mit dem potentiellen Auftraggeber in direkten Dialog zu kommen und sich hier zu positionieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema