Baumaschinenmesse

Baufahrzeugmesse

Disclaimer & Data Usage: Alle Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Ungeachtet umfangreicher und sorgfältiger Recherchen können Fehler nicht auszuschließen sein. Der jeweilige Veranstalter behält sich das Recht vor, die Termine, Zulassungspreise und Standmieten in unserem Veranstaltungskalender zu ändern. Jede Art von Schadenersatz für direkte oder indirekte Folgen der Nutzung dieser Webseite ist auszuschließen.

Das Herunterladen und Vervielfältigen unserer Messdaten, besonders mit Hilfe elektronischer Programme, Parsen und/oder Crawlen oder die Aufnahme von Messdaten und Anschriften in externe Datenbestände ist strengstens verboten.

Nach § 87a bis 87e Urheberrechtsgesetz ist eine reine Datenbasis zu schützen, sobald die Beschaffenheit oder der Anwendungsbereich der Datenbasis eine erhebliche Beteiligung erfordert.

Baumaschinen-Messe - Baumaschinen-Messe

Bitte kontaktieren Sie unser Messe-Team. Bitte kontaktieren Sie unser Messe-Team. Das Messegelände Bern ist aus allen Teilen des Landes und dem angrenzenden Ausland rasch und komfortabel mit dem PKW oder der Bahn erreichbar. Das Messegelände Bern ist aus allen Teilen des Landes und dem angrenzenden Ausland rasch und komfortabel mit dem PKW oder der Bahn erreichbar.

Weitere Informationen zum Themenbereich und Veranstaltungshinweise

Entdecken Sie die weltgrößte Baumesse: Von 8. bis 14. April 2019 lernen die Messebesucher auf der bauma bei mehr als 3.400 Austellern alles über die Themen Baustellenmaschinen, Baustellenfahrzeuge und die neusten Handwerkszeuge. Der Jahrmarkt ist offen für alle. Riesenkrane, Riesenbagger und die neusten Technologietrends - wer in der Bauwirtschaft arbeitet, kommt an einem Messebesuch auf der bauma 2019 nicht mehr vorbei - aber auch Privatleute kommen hier voll auf ihre Kosten.

Auf der Weltleitmesse für Bau- und Baumaschinen, Baugeräte und Baugeräte sowie Bergwerksmaschinen werden die Tendenzen und Weiterentwicklungen der Baubranche vorgestellt. Im Rahmen von Messen werden die Produkte und ihre Anwendungsmöglichkeiten demonstriert. Fachbesucher werden über die neusten Entwicklungstrends informiert, während Fachbesucher durch Paneldiskussionen und Tagungen einen breiten Einblick in die Entwicklung der kommenden Jahre erhalten.

Viele tausend Besucher aus aller Herren Länder sind auf der Veranstaltung vertreten, die sich auch für die Kontaktaufnahme oder den direkten Kauf neuer Anlagen für das eigene Unternehmen eignen. Die" weltweite Leitmesse für Bau- und Werkstoffmaschinen, Bergbau, Baufahrzeuge und Bauausrüstung ", so der vollständige Name der neuen Landesmesse München, gliedert sich in alle Messehallen und das für diese Fachmesse erweiterte Messegelände.

Die" bauma" wurde vor über 50 Jahren gegründet und zeigt auf einer Ausstellungsfläche von 575.000 Quadratmetern ein vollständiges Programm an Bau- und Baufahrzeugen, Baugeräten und Minenmaschinen. Alle drei Jahre finden die Bäume statt.

Auch interessant

Mehr zum Thema