Ambiente Messe Frankfurt

Messe Ambiente Frankfurt

Die Ambiente ist die größte Konsumgütermesse außerhalb Asiens. Sie findet jährlich im Februar in den Messehallen in Frankfurt am Main statt. Die Ambiente ist als wichtigste Konsumgütermesse auch eine zentrale Plattform für das Objektgeschäft, die Horeca und den Einkauf.

Ambient - Planen & Vorbereiten

Sie müssen wissen: Stand- und Einlasspreise, Ã-ffnungszeiten, alles Wissenswerte zur Anfahrt und weitere Informationen - sowohl fÃ?r Ihren Auftritt als auch fÃ?r Ihren Messebesuch. Zur Ambiente haben übrigens nur Fachleute Zugang. Sie können mit Ihrem Ausstellerausweis eine knappe Autostunde vor Beginn der Messe das Gelände betreten. Sie ist die Orientierung für die Ambiente.

Sie erhalten hier eine Wegbeschreibung sowohl auf dem gesamten Areal (Gelände- und Hallenplan) als auch in der praxisnahen Aussteller- und Warensuche. Den Ambiente Navigator gibt es als kostenlose Applikation für Apple Geräte (iPhone, iPod Touch, iPad) im App Store und für Android im Google Play Store. Unser kostenfreies WLAN-Netzwerk steht Ihnen auf dem Ausstellungsgelände zur Verfügug.

Der Messepastoral ist ein Vorschlag der Katholizistischen Stadtgemeinde Frankfurt am Main mit Hilfe des Limburger Stiftes. Während der Öffnungszeiten der Messe steht Ihnen der muslimische Andachtsraum in Halle 10.4 zur Verfügung.

Atmosphäre - Thema & Veranstaltungen

Sonderschauen, Verleihungen und Fachvorträge demonstrieren in vielen Bereichen, welche Aspekte im Markt für Konsumgüter mitspielen. Von den Erkenntnissen der Fachleute können sowohl Austeller als auch Messebesucher vorteilen. Mit der Ambiente 2019 bereichert Indien als Kooperationspartner die Messe mit einer formalen und farbenfrohen Gestaltungswelt, die eine große handwerkliche Tradition und modernste Vorstellungen mit einbezieht. Egal ob handgemachte oder serienmäßig hergestellte Artikel: Die unvergleichbare Schaffenskraft dieser gelungenen Handelsmacht zeigt sich unter anderem durch eine besondere Präsentation und Promotion an den Messeständen der Inder am Montagabend, dem Tag des Partnerlandes.

Durch die erlebnisorientierte Sonderschau werden Sie zum Konsumenten und machen eine "Kundenreise", in der die digitalen und analogen Massnahmen ineinandergreifen. Blicken Sie in die Atmosphäre der Ambiente Academy: Namhafte Fachleute referieren über die Entwicklung der Konsumgüterindustrie. Den Preisträgern der Kategorien Product Design, Persönlichkeit des Jahrgangs und den Preisträgern des "Newcomer Award" wird eine Messeausstellung gewidmet.

Entdecke alle Gewinnerprodukte dieses Sonderpreises in einer speziellen Präsentation. Die Verbraucherinnen und Verbraucher entscheiden sich nach einer Expertenvorauswahl für die besten Neuentwicklungen des jeweiligen Jahrganges. Zur Ambiente wird der Negativ-Preis "Plagiarius" an Produzenten und Einzelhändler besonders schamloser Imitationen verliehen. Mit der begleitenden Fachausstellung soll das Thema Produktentstehung und Schutz der Marke bekannt gemacht werden.

Die jungen Trend-Scouts der Fontys University of Applied Sciences (NL) bringen die Besucher zu ihren ausgesuchten Lieblingen auf der Ambiente. Informationen zu den Führungen erhalten Sie an den Messeständen im Eingangsbereich der Messehallen 4.0 und 11.0. Reservieren Sie sich Ihren Sitzplatz auf der Ambiente.

Auch interessant

Mehr zum Thema